Wappen
08
08
2017

Fashion Day

20 Models auf dem Sögeler Marktplatz

Sögel.- Am 13. August findet auf dem Sögeler Marktplatz erstmals der „Sögel Fashion Day“ statt. Unter dem Motto „Mode, Design und Livemusik“ wird ein buntes Rahmenprogramm geboten.

Dabei wird Livemusik von Lo Volt Age, E2H featuring Mareike und dem Akustik-Duo MJ & Luis geboten, ebenso wie 20 Models, die allgemeine Trends, Mode von Max Antoine und Stücke vergangener Tage präsentieren. Bereits im Vorfeld fand ein Model-Workshop mit dem gebürtigen Sögeler Johannes Niermann statt. Niermann ist bereits seit zehn Jahren ein etabliertes Model in der internationalen Branche. Auf den Laufstegen von Paris, Mailand und New York lief er bereits für große Designer wie Prada, Gucci und Versace.

Laut Bürgermeisterin Irmgard Welling solle die Veranstaltung ein Dankeschön an die vielen jungen Leute sein, die sich oftmals auch außerschulisch ehrenamtlich engagieren. Aus diesem Grund ist der Eintritt beim Sögel Fashion Day frei. Beginn ist um 15 Uhr mit der Begrüßung durch Welling.

Frisöre und Visagisten vor Ort

Für die Zuschauer gibt es zusätzlich Programm auf dem Marktplatz: Das Team eines Frisörsalons ist am Sonntag vor Ort, um kostenlos Frisuren zu machen. Passend dazu bietet eine Visagistin und Fachkosmetikerin ihr Können an. Eine Nageldesignerin verschönert die Nägel. Drei Fotografen halten den Tag in Bildern fest.

Ein Schmuckgeschäft stattet die Models mit Sonnenbrillen und Schmuck aus, die auch auf dem Marktplatz ausgestellt und zu erwerben sind. Ein Modehaus präsentiert „Young-Fashion“-Mode und ein Kleidergeschäft zeigt Abendkleidung. Für Essen sorgen ein Café und ein China-Restaurant.

Foto: Den Sögel Fashion Day unterstützen unter anderem Bürgermeisterin Irmgard Welling (v.l.), Hanh Nguyen Thi, Manuela Wucherpfennig, Annette Sewerin, Adolf Jelges, Dorothea Kuhnke, Markus Funke und Nicola Wood-Barkhau. Foto: Marina Heller