Wappen
06
11
2017

Schulen in Vrees und Sögel erhalten Geld

Naturschutzprojekte werden vom Land mit 3300 und 1410 Euro gefördert

Vrees/Sö­gel. - Die Grund­schu­le Vrees und die Stif­tung Zu­kunft Wald (Schul­wald in Sö­gel) neh­men an der dies­jäh­ri­gen Na­tur­schutz­wo­che für Kin­der und Ju­gend­li­che des Na­tur-Net­zes Nie­der­sach­sen teil und wer­den mit För­der­geld be­dacht.

Die Na­tur­schutz­wo­che fin­det ei­ner Mit­tei­lung zu­fol­ge zum mitt­ler­wei­le fünf­ten Mal statt, sie wird im Ok­to­ber und No­vem­ber in ganz Nie­der­sach­sen durch­ge­führt. Die „brei­te Pa­let­te an Ak­tio­nen“, wie es heißt, reicht von Baum-, Strauch- und Früh­blü­her­pflan­zun­gen über den Bau von In­sek­ten­nist­hil­fen bis hin zu ver­schie­de­nen Um­welt­bil­dungs­maß­nah­men wie Wald­füh­run­gen.

Die Grund­schu­le Vrees er­hält da­von 3300 Eu­ro für die Neu­ge­stal­tung der Schul­be­ete mit in­sek­ten- und um­welt­freund­li­chen Sträu­chern und Pflan­zen. Die Na­tur­schutz­wo­che wird in Vrees vom 4. bis 12. No­vem­ber mit ins­ge­samt 30 Schü­lern, die mit an­pa­cken wer­den, durch­ge­führt. Die Stif­tung Zu­kunft Wald in Sö­gel wird mit 1410 Eu­ro be­dacht, be­zahlt wer­den wird da­von ei­ne Pflan­zak­ti­on im Schul­wald in Sö­gel. Am 10. No­vem­ber wer­den 100 Schü­ler ins­ge­samt 200 Ei­ben und wei­te­re 67 Bäu­me für die Al­lee der Bäu­me des Jah­res pflan­zen.

Ins­ge­samt be­tei­li­gen sich in die­sem Jahr in Nie­der­sach­sen 76 Or­ga­ni­sa­tio­nen (Ver­ei­ne, Schu­len, Ge­mein­den oder Stif­tun­gen) mit 97 Pro­jek­ten, in de­nen den Kin­dern und Ju­gend­li­chen die Na­tur nä­her­ge­bracht wird. „Ins­be­son­de­re Kin­der und Ju­gend­li­che müs­sen in der heu­ti­gen, zu­neh­mend di­gi­ta­li­sier­ten Welt die Mög­lich­keit ha­ben, die Na­tur über­haupt erst ein­mal wahr­zu­neh­men. Das Na­tur-Netz Nie­der­sach­sen hat es sich da­her zur Auf­ga­be ge­macht, mit ei­ner in­ten­si­ven Nach­wuchs­ar­beit auch die Jüngs­ten für die Um­welt zu be­geis­tern und für die Na­tur­schutzar­beit zu ak­ti­vie­ren“, wird Hart­mut Schrap, Vor­sit­zen­der des Na­tur-Net­zes Nie­der­sach­sen, in der Mit­tei­lung zi­tiert. Un­ter­stützt wird die Ak­ti­on von der Nie­der­säch­si­schen Bin­go-Um­welt­stif­tung mit fast 165 000 Eu­ro. Ei­ne Auf­lis­tung al­ler Pro­jek­te gibt es un­ter na­tur-netz-nie­der­sach­sen.de

Die Naturschutzwoche findet zum fünften Mal statt, sie wird im Oktober und November in ganz Niedersachsen durchgeführt. Foto: Archiv/Hermann Hinrichs