Wappen
13
11
2017

„Noch so viele Träume“

Nur ein Koffer blieb übrig: Sögel gedenkt jüdischen NS-Opfern

Sögel. - Eindrucksvoll ist am Freitagvormittag in der Aula des Hümmling-Gymnasiums in Sögel der jüdischen NS-Opfer anlässlich Reichspogromnacht vor 79 Jahren gedacht worden.

13
11
2017

Die Eistener Kinder sammelten beim St. Martinssingen 2017 für einen guten Zweck

Wenn die Eistener Kinder abends vor St. Martin - wie in jedem Jahr - mit ihren Laternen von Haus zu Haus ziehen und dabei Lieder singen, so erinnern sie mit diesem Brauch an den Heiligen Martin von Tours. 

10
11
2017

Sögel: Hotel Clemenswerther Hof rüstet sich für die kommende Generation

Montag beginnen Umbaumaßnahmen

Sögel. - Am kommenden Montag wird der Bauzaun beim Clemenwerther Hof in Sögel aufgestellt; mit umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten soll zeitnah begonnen werden.

 

08
11
2017

Einweihung des neuen Geschäftshauses nebst Eröffnung der Modeboutique „Lana Fashion“

Sögel. - Eine doppelte Segnung nahm Diakon Burkhard Becker in diesen Tagen in der Ortsmitte von Sögel vor: zum einen weihte er das nun in Sögels Zentrum fertiggestellte Geschäftshaus ein, zum zweiten segnete er die Räumlichkeiten der neu eröffneten Modeboutique „Lana Fashion“. 

06
11
2017

Gedenkfeier anlässlich der Reichspogromnacht am 10. November 2017

Aus Anlass des 79. Jahrestages des Judenpogroms in Sögel findet am Freitag, den 10. November 2017, um 11:00 Uhr eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die verfolgten und ermordeten Sögeler Juden und die Zerstörung der Sögeler Synagoge statt.