Wappen
27
11
2013

Ortskernsanierung

Für den Verkehr freigegeben wird am 27.11.2013 die Clemens-August-Straße in der Ortsmitte von Sögel. Das kündigte die Gemeinde an. Ein 350 Meter langes Teilstück zwischen Amtsbrunnen und Einmündung Sigiltrastraße wird im Rahmen der Ortskernsanierung neu gestaltet. Das Vorhaben ist mit rund 600 000 Euro veranschlagt. Restarbeiten an Parkbuchten, Nebenanlagen und Fußweg auf der Südseite des Straßenabschnitts würden indessen „unter Verkehr“ erfolgen, sagte Josef Gößling, Leiter des Fachbereichs Bauwesen der Kommune.

27
11
2013

Weihnachtsmann-Ausstellung

Sögel - In der Weihnachtszeit werden im Glasfoyer des Ludmillenhofes Weihnachtsmannfiguren aus aller Herren Länder zu sehen sein. Doris Meinertzhagen aus Sögel präsentiert eine Auswahl aus ihrer mehr als 300 Objekten bestehenden Weihnachtsmann-Sammlung, die sie von vielen Reisen mitgebracht hat. Am jetzigen Freitag wird um 18.00 Uhr die Ausstellung eröffnet. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, bei einem Glas Glühwein oder Kakao die Ausstellung zu betrachten. Gerne dürfen auch Eltern mit ihren Kindern dabei sein, teilt die Gemeinde Sögel mit.

27
11
2013

Tier AG im Jugendzentrum Alte Post

JuZ  Alte Post Sögel kooperiert mit Bernhardschule Sögel

Einmal in der Woche nehmen Grundschüler der Bernhardschule Sögel an einer Tier AG im Jugendzentrum Alte Post teil. Neben dem Kennenlernen der Reptilien im Jugendzentrum (Agamen), lernen sie auch den Umgang mit anderen Haustieren, wie etwa Hunden.

20
11
2013

„Nein zu Gewalt an Frauen“

Sögel – Am 25. November findet um 19:30 Uhr aus Anlass des diesjährigen internationalen Gedenktages „Nein zu Gewalt an Frauen“ ein Themenabend im St. Jakobus Haus in Sögel statt. Martina Schäfer von der Stiftung Opferhilfe Niedersachsen wird Unterstützungsmöglichkeiten in Krisensituationen vorstellen. Gezeigt wird der Kurzfilm „Wenn sie nur täte, was ich will!“ Bürgermeisterin Irmgard Welling und Gleichstellungsbeauftragte Annelene Abeln laden zu diesem Abend mit anschließendem gemeinsamen Austausch ein.

Foto: Samtgemeinde Sögel

19
11
2013

Das Emsland freut sich auf zwei Topacts im Konzert-Sommer 2014: Genesis-Gründer Mike Rutherford und Roland Kaiser auf Sögeler Ludmillenhof

Samstag Vorverkaufsstart für beide Konzerte – Gemeinde Sögel rechnet mit Ausverkauf

Sögel - Nach Open-Air-Konzerten mit großen Namen wie Udo Jürgens, Supertramp-Frontmann Roger Hodgson und Adoro bringt sich die kleine Gemeinde Sögel im Emsland jetzt mit "Genesis " neu ins Gespräch. Gründer und Gitarrist dieser weltweit wohl erfolgreichsten Band, Mike Rutherfort, will mit seiner Band „Mike & The Mechanics“ am ersten Samstag im September 2014 den dortigen Ludmillenhof rocken. Doch damit nicht genug: Einen Tag zuvor kommt mit Roland Kaiser einer der bedeutendsten Interpreten deutschsprachiger Schlagermusik auf den Sögeler Rathausvorplatz.