Wappen
13
09
2013

Interkulturelles Fest in Sögel am 22. September

25-jähriges Jubiläum des Kolping Jugendmigrationsdienstes

Sögel – Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums des Kolping Jugendmigrationsdienstes Emsland & Grafschaft Bentheim (JMD) findet  am 22. September auf dem Sögeler Marktplatz von 14 – 18 Uhr ein Fest der Kulturen inSögel statt. Gegen 15 Uhr wird Bürgermeisterin Irmgard Welling mit Lena Kurka vom JMD sowie Marc-André Burgdorf (Dezernent Landkreis Emsland) das Fest offiziell eröffnen. Vertreter/-innen unterschiedlicher Herkunftsländer werden in der jeweiligen Muttersprache ebenfalls eine kurze Begrüßung vorsehen.

11
09
2013

Grenzüberschreitendes Konzert in der Packhalle

JuZ  Alte Post Sögel kooperiert mit Kunst & Culture Drenthe

Am 20. September 2013 findet  ein grenzüberschreitendes Konzert mit niederländischen und deutschen Bands in der so genannten Packhalle Sögel statt. Unter dem Titel „EL-DR Rocktour“ werden diese vier Bands gemeinsam auf der Bühne  in Sögel und im November auch im Blanko in Emmen stehen.

10
09
2013

54. Kunstausstellung „natürlich – Kunst“

SÖGEL. Farbenfrohe Gemälde mit Motiven überwiegen aus der Natur zieren derzeit die Wände des Rathauses „Ludmillenhof“ in Sögel. Die mittlerweile 54. Kunstausstellung trägt den Titel „natürlich – Kunst“ und präsentiert 20 ausgewählte Werke der Meppener Künstlerin Roswitha Lammersdorf.

Der Bezug zur Natur, eine positive Lebenseinstellung sowie eine sehr enge Verbundenheit zum Handwerk prägten den bodenständigen Kunststil der 52-jährigen Malerin, sagte der Theologe und Philosoph Bernward Rümpker in seiner Laudatio zur Vernissage.

09
09
2013

Roger Hodgson hat die Herzen der Konzertgäste in Sögel bewegt

Wir bedanken uns für all die lieben Worte und Anschreiben, die uns in diesen Tagen erreicht haben. Die positive Resonanz ist überwältigend! Ein ebenso großer Dank gilt Roger Hodgson, seiner Band und seinem Team, die hier im Ludmillenhof (backstage-Bereich) in fast familiäre Atmosphäre gearbeitet haben. So nahm er sich gerne Zeit, um noch vor dem Konzert mit Irmgard Welling, Günter Wigbers und Hans Nowak einen Plausch zu halten. Es war ein großes Erlebnis für uns alle.

09
09
2013

Im Emsland wird die erste Beratungsstelle für Arbeitsmigranten entstehen

Samtgemeinde und Kolping-Diözesanverband Osnabrück vereinbaren Kooperation

Sögel/Osnabrück - Die Samtgemeinde Sögel und der Kolping Diözesanverband Osnabrück haben die Einrichtung einer
Beratungsstelle für ausländische Arbeitnehmer vereinbart. Ab dem 1. November soll sich das „Europabüro für ausländische Arbeitnehmern“ um die Integration und die gesellschaftliche Teilhabe der Arbeitsmigranten bemühen.