Wappen
03
05
2013

Touristikverein Sögel setzt auf Kooperation - Oliver Fok als stellvertretender Vorsitzender gewählt

Sögel – „Besonders wichtig ist uns für die Zukunft eine stärkere Informations- und Arbeitskoordination im Touristikbereich zwischen der Gemeinde Sögel, dem Emslandmuseum und dem Wirtschaftsverband Sögel zu erreichen“, so Matthias Grohmann, Vorsitzender des Touristikvereines Sögel, bei der jüngsten Generalversammlung im Hotel Jägerhof.

03
05
2013

Champions League-Finale: Sögel feiert auf Marktplatz

Sögel - Der Förderkreis Fußball von Sigiltra Sögel, das Jugendzentrum Alte Post und die Gemeinde Sögel werden auf der LED-Wand am Marktplatz das deutsch-deutsche Champions-League-Finale zeigen. Damit können sich die Fans von Bayern München und Borussia Dortmund, aber auch alle andere Sportbegeisterten, am Samstag, 25. Mai, auf ein großes Fußballfest in der Sögeler Ortsmitte freuen.

02
05
2013

Sögel: Baustellen im Ortskern sollen Verkehr nur leicht beeinträchtigen

Straßenbau und Abriss von vier Altbauten beginnen am Montag

Sögel – Mit den Bauarbeiten für den 3. Bauabschnitt der Ortskernsanierung in Sögel soll am kommenden Montag begonnen werden, heißt es aus dem Sögeler Rathaus. Gleichzeitig hat der Investor des geplanten Neubaus eines dreigeschossigen Wohn- und Geschäftshauses in Nachbarschaft zum Amtsbrunnen den Abriss von vier Altbauten für den Wochenanfang angekündigt.

02
05
2013

„Königslinde“ zur Krönung gepflanzt

Sögel – Am Dienstag, 30.4.,  unterzeichnete Königin Beatrix der Niederlande die Abdankungsurkunde. Sie beendet damit ihre 33-jährige Regentschaft. Ihr 46 Jahre alter Sohn Willem-Alexander folgt seiner Mutter auf den Thron.

30
04
2013

150-jähriges Bestehen: Sögel feiert seine Feuerwehr

Sögel. In Sögel drehte sich am Wochenende alles um die Feuerwehr. Der Festkommers zum 150-jährigen Bestehen zählte am Samstagabend ebenso zu den Höhepunkten wie der Kreisfeuerwehrtag am Sonntag. Dabei wurde deutlich: Die Sorgen der Feuerwehr sind im Emsland kleiner als anderswo. Trotzdem müsse sich auch in seiner Gemeinde künftig vieles ändern, mahnte Samtgemeindebürgermeister Günter Wigbers (CDU).