Wappen
12
02
2019

Mobile Bühne für Vereine aus Lathen und Sögel vorgestellt

Kostenlose Ausleihe – Für Auf- und Abbau zahlen Veranstalter 100 Euro

Sögel/Lathen. - Die Gemeinden Lathen und Sögel haben mit Fördermitteln der Europäischen Union für ihre örtlichen Vereine gemeinsam eine mobile Bühne erworben. Die überdachte Konstruktion mit einer Grundfläche von 7,50 x 6 Meter und einer Höhe von fast 5 Metern steht künftig den Vereinen und Institutionen gegen eine Aufwandsentschädigung für Auf- und Abbau von pauschal 100 Euro zur Verfügung. Auch Kulturveranstalter aus den Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinden Lathen und Sögel können die Bühne ausleihen.

11
02
2019

Finanzierungskonzept steht

Neubau einer Dreifeldhalle in Sögel – Vorschlag wird Gremien vorgelegt

Meppen/Sögel.- Als Ersatz für die aus statischen Gründen gesperrte Großraumsporthalle an der Schlaunallee in Sögel plant die Samtgemeinde eine neue Dreifeldhalle zu bauen. Der Landkreis Emsland, der Kreissportbund (KSB) Emsland und die Samtgemeinde Sögel haben nach intensiven Gesprächen ein gemeinsames Konzept zur Finanzierung dieses Neubaus aufstellen können, das alle beteiligten Parteien zufrieden stellt. 

 

07
02
2019

Samtgemeinde Sögel verabschiedet Dr. Benno Röttker

Sögel. - Der langjährig als Tierarzt in der Fleischuntersuchungsstelle der Samtgemeinde Sögel beschäftigte Tierarzt Dr. Benno Röttker wurde zum 31. Januar 2019 vom Ersten Samtgemeinderat Hans Nowak und dem Leiter des Fachbereichs Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises Emsland, Dr. Karl-Hermann Beck, in den Ruhestand verabschiedet.

06
02
2019

Senioren verschicken zum ersten Mal eine E-Mail

„Ran an den Computer“ - Schüler schulen Senioren

Klein Berßen. - Das Internet wird immer stärker Teil des gesellschaftlichen Lebens. Doch daran teilzuhaben, online einzukaufen, Reisen zu buchen oder Überweisungen zu tätigen soll nach Auffassung von Schülern und Lehrern der Grundschule Süd-Hümmling in Klein Berßen kein Sonderrecht der jüngeren Generationen sein.

04
02
2019

Neues Haarstudio in Spahnharrenstätte

Spahnharrenstätte.- Carolin Nabers hat an der Hauptstraße 28 in Spahnharrenstätte ein neues Haarstudio eröffnet. Dazu gratulierten Vertreter der Gemeinde Spahnharrenstätte und des Handel- und Gewerbevereins (HGV) vor Ort.