Wappen
09
09
2022

„Alternativen zum Schottergarten“ im Rahmen des LEADER-Projektes „Artenvielfalt schaffen und bewahren“ der Samtgemeinde Sögel

Infoveranstaltung mit Ortsbegehung zum Thema

Sögel. - „Was kann ich tun, um meinen Garten oder Vorgarten pflegeleicht und wertvoll für Mensch und Natur zu gestalten? Und wie stelle ich mich dabei auf die Herausforderungen des Klimawandels mit Starkregen und Trockenheit ein?“ Mit dieser Frage werden Bürgerinnen und Bürger aus der Samtgemeinde Sögel nicht alleine gelassen. Dipl.-Ingenieurin für Gartenbau Maria Dierkes (FH) wird in den kommenden drei Jahren kompetente Antworten dazu geben können.

08
09
2022

Freibad Klein Berßen geschlossen

Das Freibad Klein Berßen  hat heute zum letzten Mal geöffnet. Ab morgen beginnt die Winterpause. Im kommenden Jahr sind wir wieder für euch da!

01
09
2022

Big Band der Bundeswehr: Backstageführung zu gewinnen

Die Big Band der Bundeswehr kommt nach Sögel. Seid Ihr dabei? Mit einer 40 Tonnen schweren Trailer-Bühne steuert die eizigartige Big Band am 6. September an.

Und jetzt das ganz besondere Extra: 10 Personen (5 x 2) erhalten vor dem Auftritt exklusiv Einblick in eine von Europas größten mobilen Showbühnen. Diesen Blick auf Bühne, Technik und Instrumente bekommen nur wenige. Dazu müsst ihr bis zum 4. September eine E-Mail schicken an backstage@soegel.de. Schreibt uns, warum Ihr an einer Führung interessiert seid und wer Eure Begleitung bei einem Gewinn sein soll.

31
08
2022

Ausbildungsplatz gesucht?

Wir bilden gerne aus! Unsere Ausbildungsberufe:

* Fachinformatiker/in Systemintegration

* Verwaltungsfachangestellte/r

* Fachkraft für Abwassertechnik

* Praktikumsplatz für die Fachhochschulreife Fachrichtung

  Wirtschaft und Verwaltung

* Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit

Bis zum 21.9 läuft die Bewerbungsfrist für die Einstellung zum 1.8.2023.

Wir sind stolz auf unsere aktuellen Azubis/Praktikanten: v.l. Michael Klaß, Marie Lückenjans, Daniel Costei und Niklas Düttmann!


 

30
08
2022

Sögel: Freibadsaison endet am 16. September

Sögel. - Am Freitag, den 16. September ist letztmalig das Schwimmen im Sögeler Waldbad möglich. Das Waldbad muss für zwei Jahre für umfangreiche Sanierungsmaßnahmen geschlossen bleiben.

Die Gemeinde Sögel nimmt 6,3 Millionen Euro für eine Komplettsanierung des Waldbades in die Hand. Der Eigenanteil der Gemeinde beträgt 4 Millionen Euro. Die Sanierungskosten werden durch einen Zuschuss in Höhe von 2,3 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ mitfinanziert.