Wappen
04
03
2019

Richtfest beim Kulturzentrum Börger

Börger.- Die ehemalige Hauptschule in der Ortsmitte von Börger wird derzeit zum Gemeinde- und Kulturzentrum umgebaut. Jetzt wurde das Richtfest gefeiert. Bürgermeister Jürgen Ermes begrüßte dazu Gäste aus Politik und Wirtschaft. Der Richtkranz wurde nach alter Sitte am Dachstuhl angebracht.

04
03
2019

Liederabend im Ludmillenhof

Am Sonntag, den 31. März 2019 um 19.00 findet im Foyer des Rathauses Sögel (Ludmillenhof) ein Liederabend statt. Aufgeführt werden Kunstlieder des 19. und frühen 20. Jahrhunderts von Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert Schumann und Antonín Dvořák. Die Sängerinnen Roxane Jansen, Sopran, und Annika Sewerin, Mezzosopran, tragen Sololieder und Duette vor. Am Flügel begleitet sie Lydia Benninger-Bredohl.

04
03
2019

Rotary und die Theatergruppe Nimmerland kooperieren

Auftritt in Sögel voller Erfolg

Sögel. - Buntes Treiben in der Turnhalle am Waldbad in Sögel. Die Grundschulkinder der Bernhardschule sitzen auf Sportmatten auf dem Fußboden vor einer großen bunten Theaterkulisse. Erzählt wird die Geschichte vom kleinen Zahlenteufel. Organisiert wird diese Theatertournee von dem Rotary Clubs der Region, in diesem Fall dem Rotary Club Hümmling zu Sögel. Den Schulen entstehen keine Kosten.

28
02
2019

Grundschule Südhümmling ist sportfreundlich

Auszeichnung wurde verlängert

Klein Berßen. - Die Grundschule Südhümmling wurde in einem Festakt in der Sporthalle in Klein Berßen mit einem für die nächsten drei Jahre geltenden Zertifikat „Sportfreundliche Schule“ zum wiederholten Male ausgezeichnet worden. Das Niedersächsische Kultusministerium und der Landessportbund Niedersachsen würdigt damit das überdurchschnittliche Engagement der Schule für viel Bewegung und gesunde Ernährung.

27
02
2019

Caritas sucht Paten

JobHelden können Integration von Geflüchteten im Arbeitsmarkt fördern

WERLTE/SÖGEL. - Wie können viele der knapp 5.000 Geflüchteten  in Jobs und damit stärker in die Gesellschaft integriert werden? Eine Antwort darauf gibt das neue JobHelden-Projekt, das der Caritasverband Emsland mit zahlreichen Netzwerkpartnern startet. Große Chancen gibt es nicht nur für Geflüchtete, sondern auch für Arbeitgeber, die so vakante Ausbildungs- und Arbeitsplätze besetzen können.  Jetzt werden Paten und Botschafter gesucht, die Freude haben Geflüchtete auf ihrem Weg in die Arbeit zu begleiten.