Wappen
29
07
2019

Zirkuskarawane zu Gast in der Kita „Arche Noah“

Sögel. - Im Rahmen des Emsländischen KULTOURsommers machte die Karawane des Zirkusses „Augustine“ des Theaterpädagogischen Zentrums Lingen (TPZ) auf Vermittlung der Samtgemeinde Sögel Rast bei der Kindertagessstätte (Kita) „Arche Noah“ in Sögel. Sie zeigten den Kindern Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm „Faszination Sehnsucht“;  Eine Zirkus- Collage über die Faszination der Bewegung, des Miteinanders und des Empfindens von Glück.

„Was treibt uns an in einer Zeit, wo sich alles vermeintlich schneller zu drehen scheint; die Tage „Alles“ oder auch „Nichts“ versprechen und wir in den Strudel des Allgemeinen oder des Besonderen  hineingleiten können? Vielleicht ist es die Sehnsucht, sich im Austausch mit anderen, auf eine Entdeckungsreise der unterschiedlichen Möglichkeiten zu begeben?“, so die Fachbereichsleitern Diana Trautsch in ihrer Einführung.

Zwölf Mädchen im Alter von 11-18 Jahren, begleitet von ihrer Trainerin Meike Blunk und Trautsch, präsentierten im Rahmen einer kleinen Vorstellung ihr Können. Gezeigt wurden Einrad- und Hochradnummer, Laufkugelakrobatik, Seiltänzerinnen, Jongleure mit Bällen, Teller und Diabolos und vieles Mehr. Im Anschluss  leiten die Jugendlichen einen Mitmach- Zirkus mit den Disziplinen: Akrobatik, Seiltanz, Jonglage und Balance- Techniken an. Hier durften sich alle selber als Artisten ausprobieren, als Teil einer Menschenpyramide oder als Jongleur. Sogar auf der Laufkugel probierten sich die Kindergartenkinder mit Hilfe der Mädchen aus.

Das Team der Kita mit seiner Leitung Heike Rohe hatte viel Freude an der Gestaltung des Vormittages. „Wir legen viel Wert auf Bewegung in unserer Kita. Das heutige Programm brachte nochmal ganz andere Aspekte rein.“ Rohe dankte den Mitgliedern des Zirkusses „Augustine“ für den abwechslungsreichen Vormittag in der Kita.

Bildunterschrift: Im Anschluss der Vorführungen und der Workshops trafen sich die Kinder und Erzieherinnen der Kita „Arche Noah“ mit ihren Gästen vom Zirkus Augustine im Bewegungsraum der Kita.

Text: Ingrid Cloppenburg, Foto: Kita Arche Noah