Wappen

Sögel-Gutschein

Radio-Interview


20.01.21-mittagsgespraech.mp3

Quelle: Ems-Vechte-Welle / Mittagsgespräch 21.01.2020 / Daniel Stuckenberg

Weihnachten ist zwar schon fast einen Monat her, trotzdem geht es bei uns heute um Gutscheine. Zum Ende des vergangenen Jahres hat der Wirtschaftsverband Sögel den Sögel-Gutschein 2.0 eingeführt. Was es damit auf sich hat, was der so kann und wie der ankommt, darüber haben wir mit Sögels Samtgemeindebürgermeister Günter Wigbers und Marco Kohnen von der Sögel Marketing GmbH gesprochen.
Website: Interview Ems-Vechte-Welle

Sögel-Gutschein 2.0 ab dem 06.12.2019

Ab dem 06.12.19 ist der neue Sögel-Gutschein 2.0 verfügbar. Er löst den bisherigen Sögel-Gutschein ab. Mit dem neuen System können Gutscheine rund um die Uhr zusätzlich online erworben werden. Der Sögel-Gutschein 2.0 kann per E-Mail, WhatsApp etc. an den Beschenkten versendet oder ausgedruckt und persönlich übergeben werden.

Einfach einen Betrag auswählen, online bezahlen und versenden bzw. ausdrucken. Mit einem individuellen Bild und einer Grußbotschaft lässt sich der Gutschein dabei ganz individuell gestalten und erhält so seine ganz persönliche Note.

Selbstverständlich kann der Sögel-Gutschein 2.0 auch nach wie vor stationär in der Tourist-Information in Sögel am Marktplatz eingekauft werden. Die neuen Gutscheine sind in den Werten von 10 €, 15 €, 25 €, 44 € und 50 € erhältlich. Der Sögel-Gutschein 2.0 ermöglicht nun die Einlösung in Teilbeträgen – egal, ob der Gutschein traditionell in der Tourist-Information oder online erworben wurde.

Alle weiteren Infos zum neuen System wie die Akzeptanzstellen findet ihr auf der folgenden Seite http://www.soegel-gutschein.de.

 

Website: Sögel-Gutschein