Wappen
23
07
2014

Abriss Schulgebäude am Prinzenkamp

Der Abriss läuft seit Montag am ehemaligen Schulgebäude am Prinzenkamp in Sögel. Das Gebäude weicht dem Neubau für den Kindergarten St. Jakobus. Die Abrissarbeiten werden voraussichtlich bis zum Ende der Woche abgeschlossen. Die Gemeinde Sögel lässt an der Stelle eine neue Kindertagesstätte bauen. Das neue Gebäude soll zum 1. August 2015 bezugsfertig sein.

23
07
2014

Werpeloh Sieger bei „Unser Dorf hat Zukunft“

Werpeloh.- Die Gemeinde Werpeloh hat den diesjährigen Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ für sich entschieden. Wie der Landkreis Emsland am Freitag mitteilte, konnte das Dorf mit 1100 Einwohnern die Bewertungskommission des Landkreises Emsland überzeugen. Als Erstplatzierte darf sich die Gemeinde über 5000 Euro freuen und für die kommenden drei Jahre die vom Landkreis Emsland gestiftete Sandsteinskulptur, die den Gewinner des Wettbewerbs als „Dorf mit Zukunft“ auszeichnet, im Ort aufstellen.

21
07
2014

Dienstjubiläum

Sögel. - Auf 25 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst konnte kürzlich Hermann Wilkens aus Haren / Ems in der Fleischuntersuchungsstelle des öffentlichen Schlachthofes der Samtgemeinde Sögel zurückblicken.

21
07
2014

Zweites Mauergedicht eingeweiht

Sögel. - Ein Gedicht aus dem Ende des 12. Jahrhunderts, entnommen aus einem lateinischen Liebesbrief, schmückt jetzt die Außenfassade des Wohnhauses der Familie Meiners an der Sigiltrastraße in Sögel. „Du bist mein, ich bin Dein, dessen sollst Du gewiss sein…“, so die Anfangsworte in dem  von einer Frau verfassten Brief. Martin van Boven, Fachbereichsleiter der Maler bei A + W Weiterbildung Sögel,  hat dieses Gedicht wirkungsvoll in diesen Tagen an der Mauer angebracht. Unterstützt wurde er dabei von Schülern seines Fachbereiches, so die Leiterin der Einrichtung Mechthild Hinrichs, die diese Maßnahme als besonderen Baustein in der Ausbildung ihrer Schüler sieht und für A + W Weiterbildung eine gute Werbung darstelle.

18
07
2014

Straßenmalerfestival: Sögels Mitte wird zur großen Leinwand

30 Künstler schaffen dreidimensionale Bilder – Kulinarischer Markt und Straßenmusiker

Sögel. Insgesamt 30 internationale Künstlerinnen und Künstler werden am letzten Juliwochenende im Rahmen des 1. Internationalen Straßenmalerfestivals die neue Ortsmitte von Sögel in eine einzige Leinwand verwandeln. Mit einer großen Kunstmeile wird so die neugestaltete Clemens-August-Straße farbenfroh eingeweiht, freut sich Bürgermeisterin Irmgard Welling über die neue Veranstaltungsreihe in Sögel.