Wappen
12
11
2014

25 Jahre im Dienst Ehrenzeichen für Männer der Feuerwehr Spahnharrenstätte

Spahnharrenstätte. - Die Ehrung langjährig aktiver Feuerwehrleute und die Beförderung von Nachwuchskräften standen im Mittelpunkt des Feuerwehrfestes in Spahnharrenstätte. Die Samtgemeinde (SG) Sögel investiert nach Angaben den Ersten SG-Rates Hans Nowak erhebliche Summen in das Feuerwehrwesen.

11
11
2014

Feuerwehr Werpeloh ehrt Hans Eilers mit Fackelzug

Ortsbrandmeister verabschiedet

Ein würdiger Abschied für Hans Eilers nach 28 Dienstjahren als Ortsbrandmeister in Werpeloh: Mit einem Fackelzug und Begleitung der Musikkapelle holten die Feuerwehrleute ihren bisherigen Leiter von zu Hause ab und marschierten zum Feuerwehrhaus.

11
11
2014

„Warum dieser Tag darf nie vergessen werden darf“

Schüler des Hümmling-Gymnasiums gestalteten Gedenkfeier zur Reichspogromnacht

Im Rahmen einer würdevollen Feier in der Mensa wurde der Reichspogromnacht am 9. November 1938 gedacht. Schülerinnen und Schüler des Hümmling-Gymnasiums hatten die Gestaltung übernommen.

Bereits im Eingangsbereich der Mensa wurden die Besucher mit dem Geschehen im Jahre 1938 konfrontiert. Die Schüler hatten für jedes der vergangenen Jahre kleine Mahnmale aufgestellt unter dem Leitwort „Warum wir uns erinnern müssen“. Davor waren Karten mit vielfältigen Antworten ausgelegt. Die Besucher hatten ebenfalls Gelegenheit, ihre Gedanken aufzuschreiben.

 

10
11
2014

Volkstrauertag 2014

Aus Anlass des Volkstrauertages findet am Sonntag, den 16. November 2014, um 11.20 Uhr eine Gedenkfeier für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft statt.Die Gedenkfeier findet am Ehrenmal an der Berßener Straße statt.

Zur Teilnahme an der Gedenkfeier sind die Vertreter der Kirchen, Behörden und Dienststellen, die Vereine und Verbände sowie die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen.

06
11
2014

Gedenkveranstaltung am 9. November 2014

Aus Anlass des 76. Jahrestages des Judenpogroms in Sögel findet am Sonntag, den 9. November 2014, um 11.00 Uhr eine Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die verfolgten und ermordeten Sögeler Juden und die Zerstörung der Sögeler Synagoge statt.