Wappen
24
03
2017

Sögel will knapp fünf Millionen Euro investieren

Haushalt einstimmig verabschiedet

Sögel. - Die Gemeinde Sögel will in diesem Jahr knapp fünf Millionen Euro für Investitionen in die Hand nehmen. Aufgrund üppiger Haushaltsreste aus 2016 ist dafür aber keine Kreditaufnahme notwendig. Einstimmig hat der Gemeinderat den diesjährigen Haushalt auf der Sitzung am Mittwoch verabschiedet.

23
03
2017

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2017

Niedersachsen engagiert sich - das ist alle Ehren wert!

Freiwilliges Engagement, mit dem Sie Sinnvolles leisten, was der Gemeinschaft zu Gute kommt - ein unbezahlbares Gefühl.

Schildern Sie uns konkret Ihr freiwilliges Engagement - für wen und mit welcher Zielsetzung Sie sich engagieren. Angesprochen ist die gesamte Bandbreite: das freiwillige Engagement von Einzelpersonen und das gemeinsame Engagement in Vereinen, Institutionen oder Freiwilligengruppen. 

21
03
2017

Psychologin gibt in Sögel Tipps zur interkulturellen Kompetenz

Frauen und Familien im Islam

Sögel. - Die Diplompsychologin Hülliye Zengin hat in ihrem Vortrag „Frauen und Familien im Islam“ im Rathaus Sögel darauf aufmerksam gemacht, dass es viel Erklärungsbedarf für das Verhalten unterschiedlicher Kulturen gibt.

20
03
2017

Josefstag beleuchtet Flüchtlingsarbeit in Sögel

„Gemeinsam für ein buntes Land“

Sögel. - In Sögel haben anlässlich des Josefstags am Sonntag, 19. März 2017, Vertreter der Samtgemeinde Sögel, der Caritas und des Kolpingbildungswerks ihre kooperierende Arbeit zur Integration und Begrüßung von Flüchtlingen vorgestellt. „Gemeinsam für ein buntes Land – damit niemand durchs Raster fällt“ war dabei das Thema.

20
03
2017

Samtgemeinde Sögel fördert Kultur und Bildung

Finanzielle Zuschüsse 

Sögel. - Das ging schnell: Knapp 15 Minuten haben bei der Sitzung des Rates der Samtgemeinde (SG) Sögel am Donnerstag zwischen Eröffnung und Schließung gelegen. Im Eiltempo beschloss das Gremium stets einstimmig die auf der Tagesordnung stehenden Punkte für eine finanzielle Förderung mehrerer Kultur- und Bildungseinrichtungen.